Gold-Baisse VORBEI!!!

Wie Sie vielleicht wissen – oder auch nicht – bin ich im Jahre 2001 bei 275 $ ins Gold „eingestiegen“ und habe zum massiven Ankauf des Metalls geraten.

Im November 2012 bei knapp 1750 $ erklärte ich dann das Ende der Goldhausse und erwartete eine starke Abwärtsbewegung.

Beides ist soweit eingetreten.

Können Sie hier alles noch mal nachlesen:

Goldhausse beendet!

Nachdem auch der Ausstieg bei knapp 1750 $ „goldrichtig“ war, sehe ich jetzt bei aktuell ca. 1180 $ das vorläufige Ende der Abwärtsbewegung!

Ich ändere meine Einschätzung zunächst auf NEUTRAL! Ich erwarte einen wechselhaften, per Saldo evtl. leicht anziehenden Goldpreis in den nächsten 2-3 Quartalen…

Für eine neue Goldhausse sehe ich noch keine echten Anhaltspunkte, für einen weiteren Preisverfall allerdings auch nicht – daher zunächst NEUTRAL!

Fazit:

Stand heute sehe ich den Preis in den nächsten 2-3 Quartalen zwischen 1080 und 1350 $ schwanken…je nachdem, wie es läuft KÖNNTE sich aus dieser Phase eine neue Hausse entwickeln…KÖÖÖNTE…aber das noch Zukunftsmusik…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig